Bäume pflanzen mit neon green

neon green: Das nachhaltige Konto

Mein neon Konto pflege und nutze ich nun schon seit November 2018. Zum Anfang gab es nur das neon (heute, neon free) als Konto. Dieses hatte ich auch, lange und fleissig genutzt, bis ich mich entschieden habe, auf neon green zu wechseln. Mittlerweile bin ich noch einen Schritt weiter und habe mir neon Metal zugelegt, dazu aber bald einmal mehr hier im Blog. Der ausschlaggebende Punkt war dann aber meine Podcasts Aufnahme mit Julius von neon.
neon green gibt es mittlerlerweile schon zwei Jahre.

Direkt zu meinem ausführlichen Testbericht.

Du willst neon selbst nutzen? 
Mit dem Code NEONPN bekommst Du CHF 10.- direkt auf Dein neues Konto und eine Debit Kreditkarte mit dazu.

neon green: Was ist das?

Die Nachhaltigkeit ist ein sehr wichtiges Thema, dem wir uns ALLE noch deutlich mehr widmen sollten. Das Team von neon hat sich schon länger dem Weg verschrieben. Mit neon green folgt ein Produkt, dass genau den Bereich abdeckt.

Dein Konto bei neon wird mit einer CO₂-Basis-Kompensation durch myclimate klimaneutral gehalten. Allein dadurch, dass du das Konto führst, werden schon fünf Bäume pro Monat gepflanzt. Dazu kommt, für jede CHF 100.-, die du mit deiner neon Karte ausgibst, oder auch mit Apple Pay, Google Pay oder Samsung Pay oder ähnlichen, bargeldlosen Bezahlmethoden, pflanzt neon einen Baum für unseren Planeten. Das Schöne an neon green, du führst damit ein sauberes Konto.

Ein jeder Mensch auf unserem Planeten hinterlässt einen Co2-Fussabdruck. Du gehst regelmässig in die Ferien, bestellst regelmässig neue Kleider direkt aus China, dann hast du wohl einen hohen CO₂ Ausstoss. Bei einem durchschnittlichen Schweizer:in sind das 14 Tonnen CO₂. Der europäische Durchschnitt liegt bei 8,5 Tonnen.

Dazu kommt noch eine Garantieverlängerung um zusätzliche drei Jahre bei Elektro-Geräten. Sofern du diese natürlich mit deiner neon green-Karte bezahlt hast.

Deshalb ist es wichtig, sich Gedanken darum zu machen und die eigene Verantwortung anzugehen.

Geld ausgeben und Bäume pflanzen

Die durchschnittliche Baumanzahl kannst du hier schon einmal sehen:

Ausgaben im MonatBäume gepflanzt
CHF 200.-84 Bäume
CHF 600.-420 Bäume
CHF 1’000.-180 Bäume
CHF 2’000.-300 Bäume
CHF 3’000.-420 Bäume

Mit jeden CHF 100.- pflanzt neon einen Baum für dich an. Dazu gesellen sich, jeden weiteren Monat, in dem du das Angebot nutzt, nochmals fünf Bäume.

Gepflanzt wird nicht direkt von neon selbst, hierfür haben sie natürlich einen Spezialisten an Board geholt. Das NGO, Eden Reforstung Projects steht dahinter und pflanzt ihre Bäume vor allem in Bereichen am Meer, wo andere weniger daran sind.

Zum Jahresanfang 2023 haben die Kunden rund um neon, die 2 Millionen Dollar-Grenze geknackt. Hierbei wurden bis jetzt 714’185 Tonnen an CO₂ kompensiert.

neon green: Die Kosten

Neon free ist ein kostenloses Konto mit einer kostenfreien Karte für den alltäglichen Gebrauch. Wenn du unsere Umwelt etwas schützen möchtest, dann kannst du auf neon green setzen und etwas Gutes tun.

Das ganze Paket kostet dich CHF 5.- pro Monat, was pro Jahr CHF 60.- ausmacht.

Alleine dadurch, dass du dieses Konto hast, tust du schon gutes, denn damit werden pro Jahr 60 Bäume gepflanzt, ohne dass du etwas dafür tust.

Die neon Holzkarte

neon green Karte
neon green Karte

Nachhaltigkeit heisst auch, auf eine Plastik-Karte zu verzichten. So setzt hier neon auf eine Karte aus Kirschholz. Sie war die erste Holzkarte, welche es in die Schweiz geschafft hat. Bis auf den Chip und den Magnetstreifen ist an der Karte alles aus Holz. Damit setzt du auch optisch und haptisch ein Zeichen für die Natur.

Ein neon green Konto kannst du ganz einfach einrichten, indem du dir die neon-App aus dem App Store deiner Wahl lädst. Beim Eröffnen gibst du am besten noch den untenstehenden Code ein (NEONPN) und schon erhältst du CHF 10.- Startguthaben auf deinem Konto.

Du willst neon selbst nutzen? 
Mit dem Code NEONPN bekommst Du CHF 10.- direkt auf Dein neues Konto und eine Debit Kreditkarte mit dazu.

neon Promocode «neonPN»
neon Promocode «neonPN»

Kommentar verfassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Scroll to Top