yuh Testbericht - yuh Erfahrungen

yuh virtuelle Debitkarte

Auf der yuh Roadmap 2022 findest du die virtuelle Debitkarte (hier zum Nachlesen).
Neben eBill ist die yuh virtuelle Debitkarte der zweite Punkt, der aktuell noch auf dem (öffentlichen) Roadmap steht. Eine, auf die wir uns freuen dürfen.

Du willst YUH selber nutzen? 
Mit dem Promocode YUHPOKIPSIE bekommst du CHF 25.- Trading Credits*.
Damit kannst du gleich starten und deine ersten Aktien, ETFs etc. kaufen (exkl. Kryptowährungen).

Was kann die virtuelle Debitkarte?

Aktuell wissen wir noch nicht, was genau die virtuelle Debitkarte von yuh können wird. Müsste ich spekulieren – und bitte, sieht das als solches an – würde ich hoffen, dass es analog der von Revolut ist.

In Revolut könnt ihr eine virtuelle Kreditkarte generieren, welche mit eurem Konto verbunden ist. Diese nutzt ihr, zum Beispiel, um in einem nicht ganz so vertrauenswürdigen Online-Shop einzukaufen. Einem Shop, dem ihr nur ungern eure wirklichen Kreditkarten-Daten übergeben möchtet.

Was die yuh virtuelle Debitkarte kann, wird sich mit dem neuen Feature zeigen. Ich werde euch natürlich auf dem Laufenden halten, wenn es verfügbar ist.

Kommentar verfassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Scroll to Top