FinanzBlog – Neues zu yuh

yuh Jugendkonto

Ich finde das yuh Konto sensationell. Damit kommt ein jeder, einfach und schnell, Zugang zum Weltmarkt und kann seine ersten Erfahrungen mit Aktien, Anlagethemen und vor allem am Anfang ETFs sammeln. So etwas hätte ich gerne als Kind gehabt. Deshalb war auch von beginn, an einer meiner grössten Wünsche, die ich an yuh hatte, dass sie dies auch für Kinder zugänglich machen sollten.

Du willst YUH selber nutzen? 
Mit dem Promocode YUHPOKIPSIE bekommst du CHF 25.- Trading Credits*.
Damit kannst du gleich starten und deine ersten Aktien, ETFs etc. kaufen (exkl. Kryptowährungen).

Jugendkonto auf der Roadmap

Nun, etwas mehr als 18 Monate später, sehe ich bei meinen gelegentlichen Besuchen auf der yuh Roadmap, dass die tolle Crew aus Gland, das Jungendkonto mit auf die Roadmap aufgenommen haben.
Eine Roadmap hat eine jede Firma gewisse sprechen darüber, andere schweigen sich aus und noch andere posten diese öffentlich. So auch bei yuh, ihre Roadmap ist online, hier im Blog führe ich ein Abbild davon, auch mit den schon veröffentlichten Funktionen.

Was kann das yuh Jugendkonto?

Doch was kann das Jugendkonto von yuh? Das ist, zumindest aktuell noch ein Rätsel.

Dein Dilemma: Du bist zu jung für das eigene Konto aber zu alt, um Daddy ständig um Geld anzupumpen? Wir verstehen deine Troubles und haben auch schon an eine Lösung gedacht: Unser Jugendkonto ist für Erdenbürger*innen im Teenageralter, die finanziell unabhängig sind (oder es sein wollen) und mit der Yuh App zahlen und sparen möchten.

yuh Roadmap 2022

Wenn man sich den Text von yuh selbst etwas genauer durchliest schaut es zumindest noch nicht so aus, als ob die Jugendlichen damit dann auch investieren könnten. So wie ich das rauslese können die jugendlichen mit der yuh Karte bezahlen und eigene Sparprojekte anlegen. Das ist sicherlich schon einmal ein spannender Anfang.

Erstes Fazit zum yuh Jugendkonto

Ein solches zu ziehen ist natürlich noch schwierig, dass eines kommen wird, das freut mich aber jetzt schon. Endlich alles in einer Hand, wenn alles gut kommt.

Ich bin echt gespannt, was genau das hier kommen wird und vor allem wann. Persönlich hoffe ich natürlich, dass dies vor ende Jahr passiert, damit ich mein Revolut-Abo nicht noch verlängern muss. Aktuell haben meine Mädels ja ein Revolut <18 Konto mit einer entsprechenden Karte für sich. Auch gespannt bin ich natürlich über die Preisgestaltung, sofern es da überhaupt eine gibt und natürlich auch die Umsetzung.

Kommentar verfassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Scroll to Top