FinanzBlog – Neues zu yuh

yuh bringt 1 Prozent Zins für sein Konto

Bereits im vergangenen Jahr hat yuh für Aufregen gesorgt. Im September starteten sie mit 0.5 Prozent Zinsen, im 2023 ging es auf 0.75 Prozent hoch und jetzt geht yuh noch einen Schritt weiter. yuh bringt 1 Prozent Zins für seine yuhser:innen. Alle Details dazu findest du hier im Artikel.

Yuh Promocode: YUHPOKIPSIE
Mit meinem Code bekommst du CHF 50.- Trading Credits*.
*Die Trading Credits werden dir gutgeschrieben, sobald du deine ersten CHF 500.- auf dein yuh-Konto überwiesen hast.

Per 01. Juli 2023 gibt es mehr Zinsen

Vielfach lest ihr hier im Blog rund um Themen des Investierens und mit welchen Apps dies möglich ist. Fast überall verweise ich aber auch auf den Notgroschen, einem grösseren Batzen an Geld, welchen du auf die Seite legen solltest, damit du in Notfällen nicht auf deine Investments zurückgreifen musst. Diese sind ja darauf ausgelegt, dass sie die nächsten 8 bis 10, 20, 30 oder noch mehr Jahre für dich arbeiten sollten.

Deshalb ist es schön, dass die Gelder, welche du in deiner yuh App oder auch in einer der Spartöpfe hast, Zinsen bekommen und für dich arbeiten.

Schweizer Nationalbank erhöht den Leitzins

Die Schweizer Nationalbank erhöhte diese Woche den Schweizer Leitzins um weitere 0.25 Prozent. Genau diese 0.25 Prozent gibt nun yuh, wie Markus Schwab bekannt gibt, direkt an seine Kunden weiter.
Das heisst, ab dem 01. Juli 2023 bekommst du auf deinem yuh Konto 1 Prozent Zins, bis zu einem Betrag von CHF 25’000.- und für jeden Franken weiter, bis zu CHF 100.- gibt es 0.75 Prozent Zinsen.

Kommentar verfassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Scroll to Top