FinanzBlog – Neues zu yuh

Keine Wechselgebühren bei yuh

Auch im 2023 hat yuh wieder eine spannende Aktion, für alle ihre Yuhser:innen geplant. Bald schon stehen sie vor der Türe, die Sommerferien 2023. Meiner einer bezahlt, auch im Ausland, wo möglich, immer alles per Karte. Dies geht einfach, dies geht schnell, dies geht günstig, aber vor allem geht es auch sicher und dank der passenden App dazu sehe ich in der Sekunden einer Abbuchung die wichtigsten Eckdaten gleich auf meiner Smartwatch. Doch es kann vorkommen, dass auch ich einmal fremde Währung benötige, unterwegs eher selten, dafür mehr online. Hier wäre es doch toll, wenn man diese irgendwo günstig bekommen könnte. Bald schon ist DIE Gelegenheit dafür. Keine Wechselgebühren bei yuh und das für eine komplette Woche gibt es nächstens.

Yuh Promocode: YUHPOKIPSIE
Mit meinem Code bekommst du CHF 50.- Trading Credits*.
*Die Trading Credits werden dir gutgeschrieben, sobald du deine ersten CHF 500.- auf dein yuh-Konto überwiesen hast.

Ab Montag bis zum 03. Juli keine Wechselgebühren

Das Schweizer FinTech-Unternehmen yuh, bietet seinen Kunden zwischen dem 26. Juni (Mittags) und dem 03. Juli 2023 (Mittags) freies tauschen von Währung an.

Welche Währungen kannst du dir holen?

Bei yuh findest du, seit dem Start 13 verschiedene Fremdwährungen. In jeder einzelnen kannst du, in deiner yuh App, ein eigenes Fremdwähungskonto führen. Die folgenden Währungen kannst du bei yuh tauschen:

KürzelWährung
AUDAustralische Dollar
GBPBritisches Pfund
DKKDänische Kronen
EUREuro
HKDHongkong-Dollar
JPYJapanische Yen
CADKanadische Dollar
NOKNorwegische Krone
SEKSchwedische Kronen
SGDSingapur-Dollar
USDUS-Dollar
AEDVAE-Dirhams

Wie Funktioniert es genau?

Egal ob du dir fremde Währung umtauscht (für deine nächsten Ferien), du im Ausland einkaufst oder gerade in den Ferien / einem Business-Tripp bist oder auch, wenn du ausländische Aktien / ETFs kaufst, überall profitierst du dabei.

Somit eine Idee für dich, falls du für diesen Sommer, Herbst oder Winter Ferien geplant hast und du das Geld dafür schon in einer deiner Spartöpfe gesichert hast, dann solltest du dieses Geld umtauschen (sofern die Währung die du nutzen möchtest nicht gerade auf einem allzeithoch ist). Natürlich kann es sein, dass durch die aktuelle Lage, die Währungen noch weiter nach unten gehen und du damit ein weniger guten Deal machst, deshalb solltest du vor dem Wechsel diesen gut überlegen.

Mein Tipp, wenn du auf sicher gehen möchtest, tausche nur einen Teil deiner Währung.

Solltest du noch kein yuh Konto haben, wäre das natürlich jetzt der perfekte Moment dafür!

Yuh Promocode: YUHPOKIPSIE
Mit meinem Code bekommst du CHF 50.- Trading Credits*.
*Die Trading Credits werden dir gutgeschrieben, sobald du deine ersten CHF 500.- auf dein yuh-Konto überwiesen hast.

Kommentar verfassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Scroll to Top