Welche Karte bieten Neobank?

Fintech-Lösungen haben Aufschwung in der Schweiz. Revolut hat den Markt gehörig aufgemischt, kurze Zeit später kam das Zürcher Statup neon dazu. Mittlerweile gibt es mit yuh, ZAK, CSX und Kaspar& diverse Lösungen auf dem Markt. Über viele Lösungen davon schreibe ich hier im Blog regelmässig.

Welche Karten-Art bekommst du?

Am meisten Freude habe ich an den Lösungen, dass die einzelnen Neobanken keine richtigen Kreditkarten verteilen. Der Konsum wird immer höher gehalten und regelmässig sind wir grossen Verlockungen ausgesetzt. Deshalb ist, für viele junge, aber auch reifere Menschen, das Kaufen auf Pump keine wirkliche Lösung. Was dies mit einer Menschengruppe macht, das sieht man am Beispiel Amerika. Solch einen Zustand möchte ich hier nicht haben.

In der untenstehenden Liste findest du die einzelnen Neobanken und deren Karten, die sie ausgeben:

NeobankKarteKarten-Typ
AlpianVisa DebitDebitkarte
CSXDebit MastercardDebitkarte
N26Debit MastercardDebitkarte
neonMastercardPrepaid-Kreditkarte
RadicantVisa DebitDebitkarte
Revolut(je nach Abo)(je nach Abo)
WiseVisa DebitDebitkarte
YAPEALVisa DebitDebitkarte
yuhDebit MastercardDebitkarte
ZAKVisa DebitDebitkarte

Kommentar verfassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Scroll to Top