Welche Banken unterstützen TWINT?

TWINT hat sich, nicht erst seit Corona, bei vielen Schweizer Nutzenden durchgesetzt. In der unten stehenden Tabelle findet ihr die Banken, welche aktuell eigene Apps im Play Store, von Google, oder im App Store, von Apple anbieten.
Weitere Banken werden über die TWINT Prepaid App unterstützt, auch dazu findet ihr unten eine Tabelle eingebunden.

Banken mit eigenen TWINT-Apps

TWINT-Banken
APPKB (Appenzeller Kantonalbank)
Banque Cantonale de Fribourg
Banque Cantonale de Genève
Banque Cantonale du Jura
Banque Cantonale du Valais
Banque Cantonale Neuchâtel
BCV (Bankque Cantonale Vadoise)
BEKB (Berner Kantonalbank)
Credit Suisse
GLKB (Glarner Kantonalbank)
Graubündner Kantonalbank
Migros Bank
OKB (Obwaldner Kantonalbank)
Post Finance
Raiffeisen
SHKB (Schaffhauser Kantonalbank)
SGKB (St. Galler Kantonalbank)
Thurgauer Kantonalbank
UBS
Valiant
ZKB (Zürcher Kantonalbank)
Zuger Kantonalbank

Banken, die TWINT Prepaid unterstützen

Banken ohne TWINT APP
Aargauische Kantonalbank
acrevis Bank
AEK Bank 1826
Alpha RHEINTAL Bank
Baloise Bank SoBA
Bank BSU
Bank Cler
Bank EEK
Bank EKI
Bank Gantrisch
Bank SLM
Bank Sparhafen Zürich
Basellandschaftliche Kantonalbank
Basler Kantonalbank
BBO Bank Brienz Oberhasli
Berner Kantonalbank
Bernerland Bank
Bezirks-Sparkasse Dielsdorf
EKR
Ersparniskasse Rüeggisberg,
Graubündner Kantonalbank
Hypothekarbank Lenzburg
Luzerner Kantonalbank
Regiobank Solothurn
SB Saanen Bank
Schaffhau- ser Kantonalbank
Spar- und Leihkasse Bucheggberg
Spar- und Leihkasse Frutigen
Sparkasse Schwyz
St. Galler Kantonalbank
Thurgauer Kantonalbank
Valiant Bank
VZ Depotbank
WIR Bank

Leave a Comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to Top