Apple - Tap-to-Pay

Tap to Pay im öffentlichen Test

Im Februar dieses Jahres (drüben im pokipsie.ch Blog haben ich darüber berichtet) hat uns Apple angekündigt, dass sie neue Wege gehen möchten, genauer gesagt zusätzliche einschlagen möchten beim Thema Apple Pay. Mit Tap to Pay soll ein kompatibles iPhone jegliche Bargeldlosen Bezahlungen entgegen nehmen können.

Öffnung gegenüber Drittanbietern

Händler können, mit ihren iPhones, zukünftig kontaktlose Zahlungen entgegen nehmen. Das spannende vor allem, bei der Lösung setzt Apple auf Drittanbieter, die den ganzen Bezahlvorgang abwickeln.

Wenn ich das richtig verstanden hab, soll das nicht nur mit iPhone Modellen und den passenden Kreditkarten funktionieren sondern auch mit Google Pay, Samsung Pay und ähnlichen Lösungen.

Tap to Pay im Test

Angekündigt wurde die neue Funktion für ende 2022. Nun sind schon die ersten Field-Tests gestartet. Aktuell können Besucher vom Apple Park im Besucherzentrum die neue Technologie schon einmal ausprobieren.

Erste Videos dazu gibt es, zum Beispiel drüben bei Twitter.

Apple hat Tap to Pay für ende 2022 angekündigt, dann startet der Dienst in Amerika, wie könnte es anders sein. Doch die Hoffnung, dass Apple das schnell global ausrollt bleibt natürlich bestehen.

Leave a Comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to Top