Apple - Tap-to-Pay

PayPal unterstützt Tap to pay

Die neuste Apple-Pay Funktion, Tap to Pay hat Apple im Februar dieses Jahres angekündigt. Ab dem Mai dieses Jahres kamen dann die ersten öffentlichen Tests zum neuen Dienst, in den USA zu tragen. Die Verlesung der aktuellen Quartalszahlen hat PayPal dafür genutzt: PayPal unterstützt Tap to pay, das war zumindest ein Teil der Ankündigung von Apple.

Tap to pay und Apple Pay

Nicht nur Tap to pay möchte PayPal in der Zukunft für seine Nutzerschaft bereithalten, per sofort wird auch Apple Pay als solches unterstützt. PayPal selbst hat keine eigenen Kreditkarten. Diese stammen allesamt von venmo, einer Tochterfirma, welche an wiederum an ihre Kunden die Kreditkarten abgibt.

Bis anhin konnten nur Apple Stores und Händler, welche auf die Bezahllösung von Square setzten, von der Funktion profitieren. Ab 2023 soll es dann auch bei PayPal so weit sein.

Kommentar verfassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Scroll to Top