Apple Pay Logo

Jährlich 6 Billionen USD – Apple Pay überholt Mastercard

TradingPlattforms, hat neue Erhebungen gemacht und laut dieser hat sich Apple Pay weiter auf dem Thron nach oben schieben können. Apple Pay überholt Mastercard, und das mit Schwung.

Zahlen aus Schätzungen

Natürlich muss man solche Zahlen immer mit Vorsicht geniessen. Nicht ein jeder gibt seine Zahlen im Detail bekannt. Dennoch gibt es Anzeichen und Daten zu den einzelnen Kontrahenten, an denen man dies ausmachen kann.

An erster Stelle steht nach, wie vor Visa, die setzten pro Jahr 10 Billionen Dollar um. Apple kommt neu auf 6 Billionen und Mastercard schiesst mit 4.8 Billionen auf dem dritten Platz.

An fünfter Stelle folgt Google mit G Pay mit jährlichen Transaktionen von 2.5 Billionen USD, was auch noch eine beträchtliche Summe ist. Hier sieht man aber wieder mal, wie Apple es schafft, mit deutlich weniger Kunden, deutlich mehr Umsatz zu generieren.

Aus der Erhebung geht leider nicht hervor, ob es sich dabei um ein Kalenderjahr oder die letzten 12 Monaten handelt. Das wäre natürlich spannend zu wissen, um später vergleiche zusetzen.

Via: TradingPlattforms

Kommentar verfassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to Top