yuh FAQs

Yuh FAQ

Die ersten Fragen und Antworten, rund um yuh, sind nun online für dich.

Die meistgestellten Fragen zu yuh

Solltet ihr noch weitere Fragen haben, dann scheut euch nicht, mich zu kontaktieren.

Welche Aktien kann man bei yuh kaufen?

Aktuell findest du etwas über 200 Aktien zum Handeln in der App von yuh.
Welche das sind, findest du im yuh-Aktien Beitrag zum Nachlesen.

Was kostet yuh?

Ein Konto bei yuh ist kostenlos. Einzig der Handel mit Aktien, Kryptowährungen und ETFs ist mit einer Gebühr belegt.

Welche Kryptos hat yuh?

Aktuell bietet yuh 24 Kryptowährungen an.
Welche das sind, das kannst du hier nachlesen.

Wie viel wert hat ein Swissqoin?

Der Swissqoin ist ein die eigene Kryptowährung von yuh und gleichzeitig natürlich auch ein Kundenbindungsprogramm. Dieser entwickelt sich, seit dem Start, immer schön aufwärts. Hier im Blog berichte ich einmal im Monat, wie es um ihn steht.

Was ist yuh App?

Die yuh App ist die Grundlage für die gleichnamige Dienstleistung der Schweizer PostFinance und Swissqoute. Mit ihr kannst du zahlen, sparen und investieren.

Hat yuh TWINT?

Nein, offiziell hat yuh keine TWINT App. Doch mit der TWINT Prepaid App kannst du diese nutzen.

Wie verdient yuh Geld?

Durch die Gebühren, welche beim Handeln von Aktien, ETFs, Kryptowährungen und Ähnliches entstehen.

Du willst YUH selber nutzen? 
Mit dem Promocode YUHPOKIPSIE bekommst du CHF 25.- Trading Credits*.
Damit kannst du gleich starten und deine ersten Aktien, ETFs etc. kaufen (exkl. Kryptowährungen).

Scroll to Top