Cumulus Kreditkarte

Die Cumulus Kreditkarte, wer hätte das gedacht, kommt von der Migros und dessen Kundenbindungsprogramm.
Die grössten Vorteile der Kreditkarte sind das Sammeln von doppelt so vielen Cumulus-Punkten an der Migroskasse, dazu kommt das weltweit bargeldlose bezahlen und dem damit verbundenen Cumulus-Punkte sammeln und den Profit, welchen ihr durch die Punkte-Einlösung erzielen könnt. Aber alles in etwas detaillierter, hier im Beitrag zum Nachlesen für dich.

Was bietet die Cumulus Kreditkarte?

Wenn du mit der Migros Cumulus Kreditkarte in der Migros einkaufst, bekommst du für jeden ausgegebenen Franken zwei Cumulus Punkte gutgeschrieben. Für alle, die viel in der Migros einkaufen und dem Konzern auch die ganzen Daten über den Einkauf mitteilen möchten, für die kann das natürlich sehr spannend sein.

Dazu kommen die ganzen Cumulus-Punkte, die ausserhalb anfallen. Für alle weltweit getätigten CHF 3.- Umsatz, die ihr mit der Karte macht, bekommt ihr einen weiteren Cumulus-Punkt gutgeschrieben.

Ihr profitiert von vielen, von der Migros bereitgestellten, Angebote, wo ihr schlussendlich eure gesammelten Cumulus-Punkte wieder umsetzten könnt.

Die Vorteile der Migros Cumulus Kreditkarte

  • Keine Jahresgebühren
  • Keine Fremdwährungsgebühr
  • Mobiles Bezahlen möglich (am Smartphone oder der Smartwatch)
  • Zusätzlicher Versicherungsschutz
  • Digitale Kreditkarte

Die Migros zählt hier noch weitere Vorteile auf, wie das zweimal im Jahr kostenlos Geld abheben an einem Geld-Automaten bis zu CHF 500.- pro Abhebung. Alternativ, in der Schweiz, könnt ihr auch Geld an der Migroskasse anfordern.

Da es sich um eine digitale Kreditkarte handelt, ist diese, nach einer Bonitätsprüfung auch gleich einsatzbereit. In Zeiten, wo neon, Kaspar& und yuh schon ein bis zwei Tage, nachdem du das Konto eröffnet hast, dir eine Karte zuspielen ist das natürlich nicht mehr ganz so ein grosser Vorteil. Zumal deren digitale Kreditkarten gleich zum Start bereit sind und du nach dem Einzahlen auf das Konto gleich starten kannst.

Cumulus Kreditkarte: Bargeldlos bezahlen

Das mobile Bezahlen habe ich oben auch als Vorteil aufgeführt. Das schöne ist hier sicherlich, dass die Cumulus Kreditkarte direkt schon zum Start die folgende Bezahllösung unterstützt:

Cumulus Versicherungsschutz

Beim Versicherungsschutz ist hier die Cumulus Kreditkarte sehr gut aufgestellt, wenn man bedenkt, dass dies ein kostenloses Angebot ist. Als Inhaber der Karte seid ihr automatisch für das folgende gedeckt:

Cumulus Kreditkarte: Reiseversicherung

  • Such- und Rettungskosten
  • Reiseunterbruchversicherung

Cumulus Kreditkarte: Einkaufsversicherung

  • Bestpreis-Garantie
  • Einkaufs- und Transportversicherung

Cumulus Kreditkarte: Cyber-Versicherung

  • Online-Kontoschutz
  • Online-Rechtschutz

Cumulus Kreditkarte: Assistance-Leistung

  • 24h Assistance

Hier ist natürlich extrem wichtig, dass ihr die jeweiligen Leistungen gut anschaut. Bevor ihr bestehende Versicherungen kündigt, solltet ihr auch immer schauen, ob und wie, dass ihr hier besser oder schlechter abgedeckt seid.

Die Versicherungen sind in Zusammenarbeit mit Partnern der VISECA gelöst.

Wichtig zu wissen für Bestandskunden

Noch sehr wichtig zu wissen für alle Bestandskunden einer Kumulus Kreditkarte. Diese ist nur noch bis zum Ablauf der Karte gültig. Im Anschluss müsst ihr euch eine neue beantragen und bekommt dann eine VISA-Karte zugestellt.

Scroll to Top