Neon News

FinanzBlog – Neues zu neon

Hotelcard günstig kaufen? Für neon Kunden zum Spezialpreis

Wie im gestrigen Beitrag erwähnt, bekommst du als neon Kunde bei FAIRTIQ ein Cashback, mit dem heutigen Tipp kannst du für deine nächsten Ferien und / oder den nächsten Ausflug fleissig sparen. Mit der Hotelcard kannst du bei Übernachtungen in der Schweiz bis zu 50 Prozent einsparen und das in über 500 Hotels. Hier im Beitrag zeige ich euch, wie ihr die Hotelcard günstig kaufen könnt.

FinanzBlog – Neues zu neon

Neon passt Negativzinsen an

Per 17. Juni dieses Jahres hat die SNB (die Schweizer Nationalbank)den Leitzins von 0.75 Prozent auf 0.25 Prozent angepasst. Dadurch ist es einzelnen Banken möglich, hier auch Anpassungen vorzunehmen. Die Hyptothekarbank Lenzburg hat per 01. Juli 2022 diesen direkt an ihre Kundschaft weiter gegeben. Nicht eine angepasste Version, sondern 1:1 wurde auch hier so übernommen. …

Neon passt Negativzinsen an Read More »

Mit neon ans ZOA 2022

Mit neon ans ZOA 2022 – Zürich Openair

Mal etwas andere Neuigkeiten gibt es vom Schweizer Fintech neon. Dieses Mal ist es nicht eine neue Funktion – wie vor Kurzem mit den neon Spaces – nein, dieses Mal ist es ein Openair Zugang. Heute möchte ich euch kurz erkläre, wie dass ihr mit neon ans ZOA 2022 kommen könnt. Das Beste daran, ihr müsst nicht allein gehen, je nachdem könnt ihr bis zu acht FreundInnen mitnehmen.

Neon Free, Neon Green oder Neon Metal

Neon Free, Neon Green oder Neon Metal?

Im letzten Jahr, nachdem das Schweizer Fintech Neon sein zweites, ein kostenpflichtiges Angebot lanciert hatte, habe ich mir die beiden schon einmal etwas genauer angeschaut. Nun, mit dem dritten, auch wieder kostenpflichtigen Angebot, wurde es an der Zeit, dass ich alle drei gegenüber stelle.
Was bieten euch die drei Neon Angebote und was sind die Unterschiede: Neon Free, Neon Green oder Neon Metal, welches ist eure Wahl?

Welche neo-Bank unterstützt welchen Bezahlstandard? Karten

Kontovollmachten bei Fintech-Apps

Kontovollmachten sind eine praktische und für Verheiratete oder Paare auch sicherlich ein essenzielles Instrument. Je nachdem, wie ihr eure Finanzen regelt, kann es sinnvoll sein, eine Bankenvollmacht oder eben eine Kontovollmacht auszustellen.
Leider aber bieten euch die Schweizer Fintech-Apps selten die Möglichkeit, eine solche zu erstellen.

Scroll to Top