Kaspar& News

Kaspar& Anleitungen

IBAN Nummer ausgegraut – wenn Kundenwünsche prompt umgesetzt werden

Ich bin ein grosser Fan der direkten Kommunikation. Wenn mir etwas auffällt, was nicht ganz so passt, dann gebe ich gerne ein konstruktives Feedback ab. Unabhängig ob es ein Mangel oder auch ein positives Feedback ist.
An der Kaspar& App hat mir von Anfang an die Möglichkeit des ausgrauens Freude bereitet. Bis anhin musste ich immer, wenn ich euch etwas in der App, hier im Blog oder auch bei Social Media, zeigen wollte, einzelne Bereiche in der App ausgrauen.
Hierfür findet ihr in der Kaspar& App oben rechts das Auge, einmal darauf getippt und schon verschwindet der Kontostand vom gesamten Konto, aber auch der von den einzelnen Zielen.

FinanzBlog - CSX Karte

Kaspar& Karte

Die Kaspar& Karte basiert auf einer Mastercard. Genauer gesagt ist die Kaspar& Karte eine Prepaid-Kreditkarte. Das heisst für dich, dass du nicht auf Kredit kaufst, du kannst nur das Geld ausgeben, welches du auch auf dem Konto hast.

Meine Kaspar& Karte ist da - Meine Kaspar& Kreditkarte ist hier

Meine Kaspar& Kreditkarte ist hier

Wer mich in meinen Blogs ein wenig verfolgt, hat sicherlich mitbekommen, ich bin ein grosser Fan vom bargeldlosen Bezahlen. Dies aber nicht über den Weg mit der Karte, sondern über Apple Pay, Google Pay, Samsung Pay und co.
Doch bei Kaspar& werde ich hier eine Ausnahme machen, das liegt, aber nicht nur an der personalisierten Prepaid Kreditkarte vom Unternehmen.

Kaspar& - Bezahlen

Kaspar& mit TWINT nutzen

Eine Frage, die uns via E-Mail oder Social Media regelmässig erreicht ist, ob man als Kaspar& Kunden denn auch dieses TWINT nutzen könnte. Nachdem ich so viele Anfragen dazu erhalten habe, wollte ich dem Ganzen mal nachgehen. Kaspar& selbst hat keine eigene TWINT App, das ist nicht schlimm, für etwas gibt es ja noch andere Möglichkeiten.
Hier im Beitrag möchte ich euch zeigen, wie Kaspar& und TWINT zusammen funktionieren.

Apple Pay Logo

Kaspar& und Apple Pay?

Erst gerade gestern ging das St. Galler Startup Kaspar& an den Start. Nach der mehrmonatigen Pionierzeit (Betatests) ging die App am letzten Tag im Februar offiziell in den App Store von Apple und den Play Store von Google über. Ab dem Moment war die App für alle Nutzer:innen freigeben. Doch eine der wichtigsten Fragen: Kaspar& und Apple Pay, funktioniert das?

Kaspar& Kartenlimite

Kaspar& Kartenlimite

Wie bei fast jeder Bank gibt es natürlich auch bei Kaspar& gewisse Begrenzungen, wie intensiv ihr die Karte und somit euer Geld verbrauchen dürft. Hier im Beitrag möchte ich kurz auf die Kaspar& Kartenlimite eingehen.

Welche neo-Bank unterstützt welchen Bezahlstandard? Karten

Kostenloses Bankkonto in der Schweiz

Ende Monat kommt das Geld rein, dann werden erst einmal ein Haufen Rechnungen fällig und im Laufe des Monats tröpfelt das Geld langsam aber sicher raus und du wartest auf den nächsten Lohn?
Dazwischen legst du vielleicht noch etwas Geld in den einen oder anderen Spartopf, du sparst mit Kaspar& direkt beim Ausgeben durch das angenehme Aufrunden oder investierst regelmässig dein Geld bei yuh?

Scroll to Top