Bargeldlos News

Bargeldlos bezahlen möchte ich nicht mehr vermissen. Dadurch, dass ich mein Smartphone / die Smartwatch immer und überall dabei hab, habe ich auch mein Geld immer mit dabei.
Vor allem aber habe ich, dank den Pushmeldungen, meine Ausgaben immer im Blick.

 

Natürlich darf und wird dadurch das Bargeld nicht verdrängt, wer möchte das schon. Denn auch dieses hat seine Daseinsberechtigung.

Samsung Wallet

Samsung Wallet – Löst nächstens Samsung Pay und Pass ab

Und wieder mal ziehen alle dem Apple Weg gleich. Im Jahre 2012 hat Apple aus seiner «Passbook»-App die Apple Wallet App umgestaltet. Seither ist diese der Dreh- und Angelpunkt für alles Mögliche, was mit Geld und Tickets zu tun hat. Zum einen werden darin die Kreditkarten für Apple Pay verwaltet, aber auch Flug- und Bahntickets sowie diverse Schlüssel.
Google hat vor längerem schon einen kommenden Wechsel angekündigt und nun ist ihnen Samsung zuvor gekommen. Bald schon werdet ihr eure Samsung Pay und Samsung Pass App mit der Samsung Wallet ablösen.

Google Pay Logo

Die Google Wallet ist wieder da…

Google ist Meister darin, neue Dienste auf den Markt zu bringen. Gefühlt noch besser kann Google aber aktuelle Dienste einstellen. Im Jahre 2018 hat Google Android Pay und die Google Wallet auf den Friedhof getragen. Nun, keine vier Jahre später, will Google den Namen wieder ausgraben. Dafür, ihr erratet es schon, wird ein Dienst, nämlich Google Pay eingestellt. Wer da noch nachkommt!

Apple Pay Logo

Apple Pay Later: Bonitätsprüfung und Kreditvergabe durch Apple selbst

Nach wie vor findet in Kalifornien die WWDC statt. Zum Auftakt dieser hat Apple wie immer am ersten Tag diese mit einer grossen Keynote gestartet. Während dieser zeigte der iPhone-Hersteller die kommende Funktion Apple Pay Later, hier im Blog hab ich darüber schon berichtet. Nun sind weitere Details durchgesickert, zum Beispiel zur Bonitätsprüfung und Kreditvergabe.

Apple Pay Later – angekündigt

Apple Pay Later – angekündigt

Während der WWDC 2022 hat uns Apple so einiges neues gezeigt. Vor allem spannend für die Entwickler und ab Herbst, wenn dann die ganzen Betriebssystem-Updates zu uns kommen, auch für uns. Bnpl, oder ausgeschrieben: «Buy now, pay later»-Dienste gibts mittlerweile so einige und etliche davon sind Datenschutztechnisch ein Graus. Das Gerücht, dass Apple diesen Markt …

Apple Pay Later – angekündigt Read More »

Mit diesen Smartwatches kannst du bezahlen

Mit diesen Smartwatches kannst du bezahlen

Schon als Kind war ich ein grosser Uhren-Freund. Später, während meiner Lehre Bäckerei und meinem ersten Telefon (einem NOKIA 6180) legte ich diese langsam aber sicher ab. Erst mit den ersten Smartwatches kam dann die Uhr wieder an mein Handgelenk. Doch seitdem möchte ich diese nicht mehr vermissen.
Sie bringen mir eine Erleichterung durch gezielte Benachrichtigungen und ich bezahle damit an den meisten Orten beim Einkaufen. Du stellst dir die Frage, mit welchen Smartwatches kannst du bezahlen? Das möchte ich euch hier im Beitrag etwas näher erläutern.

yuh Anleitungen

yuh eBill

Die Schweizer Fintech-Lösung yuh ist mittlerweile ein ganzes Jahr auf dem Markt. Das praktische Konto zum zahlen, sparen und investieren. Doch eine der Funktionen, die immer wieder gesucht werden, ist die, eBIll, kann yuh eBill? Das möchte ich im heutigen Beitrag kurz klären.

Yuh und Apple Pay - Endlich ist es verfügbar

Yuh und Apple Pay – Endlich ist es verfügbar

Als yuh, im letzten Frühling, das Licht der Welt erblickt hatte, war eine meiner ersten Fragen natürlich die zum Bezahlen mit Apple Pay, Google Pay und Co. Hier verwies yuh damals auf ihre Roadmap fürs 2021. Darin versprochen hat, die Swissquote und Postfinance Tochter, dass die Möglichkeit per vierten Quartal 2021 kommen wird. Nun sind wir im Jahre 2022 und wissen seit Ende des letzten Jahres, dass diese beiden Features noch ein wenig Zeit brauchen. Nachdem yuh schon seit dem 10. März mit Google Pay funktioniert, ist nun Yuh und Apple Pay – Endlich verfügbar!

Welche neo-Bank unterstützt welchen Bezahlstandard?

Welche neo-Bank unterstützt welchen Bezahlstandard?

Die Schweiz ist ein Bankenland und somit haben wir auch einige spannenden neo-Banken.
Die unterschiedlichsten Standards wie: Apple Pay, Google Pay, Samsung Pay und Ähnliche, werden noch nicht von allen neo-Banken übersetzt. Meist liegt das daran, dass die Institute noch nicht so lange am Markt sind.

Scroll to Top